Kleines Video – großes Match: Kandidaten entscheiden selbst

Schaft es eine Video-Stellenanzeige, per audiovisuellem Content, Bilder in den Köpfen der Bewerber zu erzeugen, dann hat das eine rein positive Auswirkung. Ausschließliche  Textbeschreibungen einer Stellenausschreibung sind in ihrer Form eingeschränkt und lassen wenig Platz für Kreativität und authentischer Darstellung. Unternehmen, die auf Stellenanzeigen im Videoformat setzen, erhöhen Ihre Arbeitgeberattraktivität sowie die Chance, den richtigen Kandidaten für sich zu gewinnen. Videobotschaften lassen sich hervorragend mit Emotionen und einem echten Blick auf den Arbeitsplatz füllen. Somit können potentielle Bewerber am besten einschätzen ob die vakante Stelle wirklich zu ihnen passt. Das Unternehmen hingegen kann bereits frühzeitig die Weichen für ein wertvolles Match im Recruiting stellen und somit Kosten einsparen.

Hinterlasse einen Kommentar